Kür der Besten

In Zusammenarbeit mit den Sportredaktionen des Hanauer Anzeiger, des Gelnhäuser Tageblatts und der Kinzigtal Nachrichten werden jährlich aus den regionalen Umfrageergebnissen der drei Tageszeitungen die Sportlerin, der Sportler und die Mannschaft des Jahres unter dem Titel „Kür der Besten“ von einer Jury gewählt.

Kür der Besten 2017

Ruderer Henry Hopmann (Hanauer Ruderclub Hassia), Triathletin Julia Ertmer (TV Bad Orb) und die erste Männermannschaft / Handball der SG Bruchköbel wurden zum Sportler, zur Sportlerin und zur Mannschaft des Jahres 2017 im Main-Kinzig-Kreis gekürt.
Die Auszeichnung wurde am 7. Februar 2018 im Rahmen einer Feierstunde in den Räumen der Kreissparkasse Gelnhausen verliehen.

 

Kür der Besten 2016

In einer besonderen Feierstunde, die in diesem Jahr in den Räumen der Kreissparkasse Schlüchtern stattfand, wurden die Preise durch den Stiftungsvorstand den Preisträgern überreicht.

Geehrt wurden:

  • Lisa Oed vom SSC Hanau-Rodenbach zur Sportlerin des Jahres. Sie erhält ein Preisgeld in Höhe von € 500,00
  • Alexander Kunert vom SV Gelnhausen zum Sportler des Jahres. Er erhält ein Preisgeld in Höhe von € 500,00
  • HSG – 1. Männermannschaft Handball zur Mannschaft des Jahres. Das Preisgeld beträgt € 1.000,00

Kür der Besten 2015

Am 27.01.2016 wurden im Arkadenbau des Kurhaus Hanau-Wilhelmsbad
die Sportlerin, der Sportler und die Mannschaft des Jahres 2015 aus dem Main-Kinzig-Kreis gekürt.

Sportlerin des Jahres: Isabel Taeuber vom Ruderclub Hassia
Sportler des Jahres: Alexander Kunert vom Schwimmverein Gelnhausen
Mannschaft des Jahres: Handballer des TV Gelnhausen.

Kür der Besten 2014

Bei der Kür der Besten im Main-Kinzig-Forum Gelnhausen am 28.01.2015 wurden Tina Christmann vom Hanauer Ruderclub Hassia als Sportlerin des Jahres, Johannes Lotz von der Hanauer Rudergesellschaft als Sportler des Jahres und die U-20-Läufer der 4 x 400m Staffel des SG Schlüchtern als Mannschaft des Jahres ausgezeichnet. Die Jury setzt sich aus Vertretern des „Gelnhäuser Tageblatt“, der „Kinzigtal-Nachrichten“, des „Hanauer Anzeiger“ sowie dem Vorstand der Sparkassen-Sportstiftung zusammen.

Veit Schmitt, Oliver Egner, Jaakkima und Aleksi Rösler (SG Schlüchtern)

Johannes Lotz (Hanauer Rudergesellschaft) und Tina Christmann (Ruderclub Hassia Hanau)

 

Kür der Besten 2013

Die Ruderin Tina Christmann vom Hanauer TC Hassia, der 100-Meter-Läufer Michael Pohl aus Schlüchtern sowie die U18-Laufstaffel des SSC Hanau-Rodenbach mit Kidane Tewolde, Jannik Trunk und Lukas Abele sind die Main-Kinzig-Sportler 2013. Sie wurden am 04.02.2014 in der Stadthalle Schlüchtern bei der Kür der Besten für ihre herzausragenden Leistungen im vergangenen Jahr geehrt.

Eine Jury aus Sparkassen-Sportstiftung und den drei beteiligten Tageszeitungen (Hanauer Anzeiger, Gelnhäuser Tageblatt und Hanauer Anzeiger) wählten aus allen Nominierten der drei Lokalwahlen die besten Athleten aus.

Kür der Besten 2012

Die Sparkassen-Sportstiftung zeichnete am 31.01.2013 im Weißen Saal des Schloß Philippsruhe die Sportler des Jahres 2012 aus dem Main-Kinzig-Kreis aus:

  • Sportlerin des Jahres: Caroline Trompter, Slalom-Kanutin von der SKG Hanau
  • Sportler des Jahres: Simon Roiger, Ju-Jutsu-Kämpfer von der TG Hanau.
  • Verein des Jahres: U18-Laufteam des SSC Hanau-Rodenbach.

Kür der Besten 2011

Die Sparkassen-Sportstiftung zeichnete am 31.01.2012 im Barbarossasaal des Main-Kinzig-Forums in Gelnhausen die Sportler des Jahres 2011 aus dem Main-Kinzig-Kreis aus:

  • Sportlerin des Jahres: Rebecca Müller, Leichtathletik (TGS Niederrodenbach)
  • Sportler des Jahres: Alexander Kunert, Schwimmen  (SV Gelnhausen)
  • Mannschaft des Jahres: Stefan Ottmann und Peter Wolf, Beachvolleyball (TV Salmünster)

Kür der Besten im Sportjahr 2010

Bei einer gelungenen Veranstaltung in der Stadthalle Schlüchtern wurden die Main-Kinzig-Sportler des Jahres 2010 gekürt.

Zur Sportlerin des Jahres wurde Sarah Bormann vom TG Hanau, zum Sportler des Jahres der Beachvolleyballer Peter Wolf vom TV Salmünster und zur Mannschaft des Jahres wurde die Basketball-Mannschaft des BC Gelnhausen gewählt.

Kür der Besten im Sportjahr 2009

Julia Woyciechowski, 1. Hanauer REC, Kevin Crichton, TG 1837 Hanau, 1. Mannschaft des BC Gelnhausen

Kür der Besten im Sportjahr 2008

Irina Mikitenko, Simon Roiger TG 1837 Hanau, Männlich A-Jugend der TS Steinheim

Kür der Besten im Sportjahr 2007

Regina Blatz, TV Salmünster, Musa Roba-Kinkal, TV Gelnhausen,